Dez
18
Di
Jam Session
Dez 18 um 21:00

Seit nunmehr 15 Jahren findet bei uns jeden Dienstag die schon legendäre Jam Session statt – von Musikern für Musiker und unsere musikinteressierten Gäste.

Wir freuen uns, dass Session, das größte Musikhaus im Rhein-Main-Gebiet „The Spritzehaus Session“ und damit Musiker aus Frankfurt und Umgebung unterstützt.

Schlagzeug, Keyboard, Gitarren- und Bassverstärker, sowie PA sind vorhanden, eigene Instrumente sind mitzubringen.

Beginn jeweils um 21 Uhr, mit unserer Session-Band:

Matthias Baumgardt – Gitarre & Gesang
Cord Kunze – Bass & Gesang
Gilbert Foede – Schlagzeug

Dez
19
Mi
Mumm – The Power of Rock
Dez 19 um 21:00
Mumm - The Power of Rock

1970 erschien Deep Purple‘s „Black Night“ – 2017 Green Day’s „Back in the USA” dazwischen bewegen sich MUMM – THE POWER OF ROCK. Die 5 Freunde mit dem unüberhörbaren Hang zur härteren Gangart sind dabei im traditionellen Rock wie auch im alternativen Mainstream, à la Green Day und den Foo Fighters unterwegs.
Die internationale Band mit Stammsitz in Frankfurt teilt mit erstgenannten Deep Purple auch die Band-Besetzungsart und kommt dabei enorm dynamisch und energiegeladen daher: Von einfühlsamen Harmonien mit zarten Melodien bis zur druckvollen Soundwand aus markanten Vocals, furioser Hammond und explosiver Brat-Gitarre auf treibenden und kompromisslos peitschenden Drum-and-Bass-Grooves.
MUMM sind 5 echte Rockfachmänner mit Qualitätsgarantie und bei aller Virtuosität sind ihre Gigs ausgelassene Partys zum Abtanzen und Abrocken.

Dez
20
Do
Mallet
Dez 20 um 21:30

MALLETDie Band spielt jährlich ca. 150 Konzerte im In- und Ausland und gehört damit zu den meistbeschäftigten Acts Deutschlands. MALLET ist der beste Beweis, dass man auch als Trio ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm anbieten kann. Das Repertoire besteht aus Rock-Klassikern und MALLET-Songs aus ihren 9 Tonträgern und ist durchwegs zum tanzen und abfeiern geeignet; es wird jedoch sehr sensibel auf Musikalität und Dynamik geachtet, sodass auch der aufmerksame Zuhörer nicht zu kurz kommt.
Trotz aller Routine (über 30 Jahre on the road) sind Spontanität und Spielfreude angesagt; häufiger Kommentar des Publikums: Euch sieht man so richtig an wie gerne ihr spielt…
Unzählige Gastauftritte bei Top-Acts wie Deep Purple, James Brown, Udo Lindenberg, Scorpions etc. sprechen für die Professionalität der Band.
Weiterhin ist MALLET durch die jahrelange Zusammenarbeit mit dem Wiesbadener Staatstheater bekannt, das Rockballet „Rock around Barock“ lief über 11 Jahre und war eine der erfolgreichsten Produktionen des Hauses, u.a. mit Gastspielen in Spanien und Frankreich.

www.mallet.de

Dez
21
Fr
Quietschboys
Dez 21 um 21:30

quietschboysRock – Gehässisch uff hässisch!

Im scheene Frankfurter Stadtteil Sosseheim wohnte in de achtzischer Jahrn mehrere Musiker in aam Haus. Aan Keyboarder, aan Schlaachzeuscher, aan Bassist, zwaa Giddarriste un aan Sänger. Mir spielte zwar alle in verschiedene Bands, aber aamal im Jahr veranstaltete mir e klaanes Konzertsche im Gadde fer gelaadene Gäst.

Im dritte Jahr, also 1988, beschlosse 4 von uns dann endlich e Band zu gründe. Des war damals Bernd un Käffi mit Giddaa und Gsang, Tom am Bass un Hansi am Schlaachzeusch. Unser Gründungsgespräch fand nadürlich in unsrer damalische Stammkneip „Sosseheimer Bierbrunnen“ statt. Dort entstand aach der Bandname „Die Quietschboys“.

www.quietschboys.de

Dez
22
Sa
Panheadz
Dez 22 um 21:30
Panheadz

Panheadz ist Rock. Panheadz ist Spaß. Panheadz ist Live! Panheadz steht für Leidenschaft und Herzblut für das, was die 5 Musiker bereits ihr Leben lang begleitet: Rock Musik!
Die etwas andere Coverband aus Südhessen präsentiert Rockmusik aus vier Jahrzehnten in einem immer spannenden aber nie schon zu oft gehörtem Mix. Das Programm wird bei Bedarf erweitert und ergänzt – gerne auch nach Publikumswünschen. Die 5 Bühnenerprobten Musiker nehmen ihr Publikum mit auf eine Achterbahnfahrt mit kernigem Classic Rock von AC / DC bis Led Zeppelin über Charttaugliches à la R.E.M., Lenny Kravitz oder Oasis bis am fortgeschrittenen Abend gerne mit Volbeat, Billy Idol, Metallica oder Guns´N´Roses die Hütte, Halle oder der Marktplatz gerockt wird. Das Ganze immer im Panheadz -eigenen Stil mit Augenzwinkern und leidenschaftlicher Spielfreude.

www.panheadz.de

Dez
27
Do
Jam Session
Dez 27 um 21:00

Seit nunmehr 15 Jahren findet bei uns jeden Dienstag die schon legendäre Jam Session statt – von Musikern für Musiker und unsere musikinteressierten Gäste.

Wir freuen uns, dass Session, das größte Musikhaus im Rhein-Main-Gebiet „The Spritzehaus Session“ und damit Musiker aus Frankfurt und Umgebung unterstützt.

Schlagzeug, Keyboard, Gitarren- und Bassverstärker, sowie PA sind vorhanden, eigene Instrumente sind mitzubringen.

Beginn jeweils um 21 Uhr, mit unserer Session-Band:

Matthias Baumgardt – Gitarre & Gesang
Cord Kunze – Bass & Gesang
Gilbert Foede – Schlagzeug

Dez
28
Fr
The Gypsys
Dez 28 um 21:30

Wer den Kult um die Band THE GYPSYS kennt, weiß was ihn erwartet: Virtuose Musiker auf höchstem Niveau, die aktuelle Chart-Breaker, Soulklassiker aber auch funkelnde Oldies auf die Bühne bringen – die Mischung macht den Sound aus Frankfurt aus! Hier trifft „Happy“ (Pharrell Williams) auf „Uptown Funk“ (Bruno Mars), „Rhythm is a dancer“ (Snap) auf „Narcotic“ (Liquido), und “Cake By The Ocean” (DNCE) auf eine von Kulturpreisträgerin Ena Roth interpretierte Gänsehaut-Version von „Skyfall“ (Adele). Als absolutes Alleinstellungsmerkmal gilt auch das integrative multikulturelle Repertoire der Band, mit Songs in unter anderem folgenden Sprachen: Afrikanisch, arabisch, französisch, portugiesisch, italienisch, türkisch, spanisch und sogar ein Song in österreichischem Dialekt (die mit Abstand schwerste Sprache).

Kein Wunder also, dass THE GYPSYS bereits für Partystimmung bei 90% der DAX-Unternehmen sorgten, die Tour von Bundeskanzlerin Angela Merkel musikalisch begleiteten und sogar auf Auftritte mit Chuck Berry in der Alten Oper und dem legendären Montreux Jazz Festival zurückblicken können.

Trotz jahrzehntelanger Bühnenerfahrung mit inzwischen mehreren tausend gemeinsamen Auftritten erfinden sich THE GYPSYS ständig neu und bleiben programmatisch wie optisch am Puls der Zeit – so ist die Band inzwischen auch in spektakulärer Orchesterbesetzung als THE GYPSYS ORCHESTRA (13 Musiker) on tour. Mit Soulman Keith Sanders in der erweiterten Front, einem atemberaubenden Streichquartett und einem druckvollen Bläsersatz bleibt im Publikum garantiert kein Auge trocken und kein Mund geschlossen! Neben der Basisbesetzung mit fünf Musikern und der fulminanten Orchesterbesetzung sind selbstverständlich auch individuell zugeschnittene Varianten (plus Bläser, plus Streicher, plus Keith Sanders) möglich. Sprechen Sie uns gerne an!

Dez
29
Sa
Sound’s Like
Dez 29 um 21:30

Sound's LikeRockige Party-Hits, gehärteten Pop, bedingungslosen Rock und ungebändigten Alternative sowie Punk und Heavy-Metal, vom 80er-Jahre-Rock bis zu aktuellen Chart-Hits ist alles dabei, was das Herz begehrt.
Das Besondere an SoundsLike ist die einzigartige Kombination aus verrocktem Mainstream-Pop und headbangtauglichen Rock-Hymnen, immer gepaart mit einer extra Prise Schub nach vorne.
Mit einem abwechslungsreichen Programm von über 100 Songs erfüllen die acht Musiker jeden Wunsch und begeistern dadurch Jung und Alt, gerne auch bis zu 5 Stunden Livemusik am Abend!

http://www.soundslike-band.de/home/news/