Spritzehaus goes Bett

Das Spritzehaus präsentiert: Mission Possible & BBC Rock im „Bett“
Wann? Freitag, 03.04.2020 | Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.30 Uhr

Ende 2018, nach 41Jahren, war Schluß für das Spritzehaus in Alt-Sachsenhausen.
Zur Erinnerung an diese Institution laden wir zu einer Art Klassentreffen, einem Treffen der Ehemaligen, einer Party in Konzertform sozusagen, ins Bett ein.
Für Euch und natürlich für die, die noch nicht wissen, was wir so die 41 Jahre getrieben haben, gibt’s am 03.04. unter dem Motto „Spritzehaus goes BETT“ ein Powerpack mit zwei Bands:
Mission Possible und BBC ROCK
Beide Bands waren tragende Bestandteile des Spritzehausprogramms in der guten alten Zeit.

Hier geht’s zu den Tickets. Im Vorverkauf bekommt ihr diese für 18,50 €; an der Abendkasse gibt es sie für 19,00 €.

MISSION POSSIBLE

Die aus dem Rhein-Main-Gebiet stammende Band Mission Possible spielt die größten Smash-Hits der letzten 30 Jahre so authentisch, dass sie keinen Vergleich mit den Originalen scheuen muss. Der hautnahe Kontakt zum Publikum steht im Vordergrund, so dass der agile Sänger Mario Carillo während der Konzerte regelmäßig ins Publikum eintaucht, um die Besucher anzufeuern. Die treue Fanschar nimmt das sehr dankbar an und geht bei den Mission-Possible-Konzerten mit, bis der Arzt kommt.
Das Line up der Band ist geprägt von jahrzehntelanger Bühnenerfahrung: Bernd „Luke“ Luckhardt greift bretthart in die Saiten und sorgt für das richtige Rock-Feeling, während Keyboarder Helge Wierczeiko die Originalsounds beisteuert. Jürgen Grömling am Bass und Steffen Trinkaus an den Drums bringen dazu laut einem Pressebericht den „besten Groove der Region“ zu Gehör.
Neben den weltbekannten Klassikern von U2, Deep Purple, Toto, Genesis, Kiss, Tina Turner baut die Band immer wieder auch aktuelle Rocksongs u.a. von Coldplay, Sunrise Avenue, Red Hot Chili Peppers, Kings of Leon und Snow Patrol ins Programm ein. Damit bleibt die Mission Possible-Show frisch und mitreißend und spricht nahezu alle Altersklassen an.
Mission Possible konnte sich bei zahlreichen erfolgreichen Auftritten, darunter bei Großveranstaltungen wie die Hessentage 2016 in Herborn und 2017 in Rüsselsheim sowie mehrfach beim Schlossfest Höchst Open-Air und bei diversen Großveranstaltungen in Wiesbaden einen guten Namen erspielen. Die treuen und neuen Fans können sich auf ein heißes Rockkonzert freuen.

BBC ROCK

BBC Rock, eintauchen in eine unsterbliche Epoche
BBC Rock wird Ihnen den Kopf frei pusten. Sie werden nach wenigen Augenblicken den Alltag verlassen und durch schnörkellosen Sound in die magischen Sphären der kraftvollen Rockmusik eintauchen.
Marcel Larbig (ehemals JAM, Härte7) und Michael Schulze, zwei Bühnenmaniacs der Extraklasse, zielen mit jeder Songzeile der Megahits exakt in die Magengrube Ihrer emotionalen Zentralsensorik. Samtweicher Melodierock wie „Hold the line“, „Beds are burning“ werden vom früheren Frontmann von Anaconda mit Kraft, Herz
und Seele ins Mikro gewuchtet. Lassen Sie sich fallen bei gefühlvollen Balladen wie „Here I go again“. Bringen Sie Ihren Körperschwerpunkt mit „Blinded by the light“, „I want it all“ und „Highway to hell“ in eine unendliche Schwingschleife. Vergessen Sie die Belanglosigkeit all dieser zahnlosen Top 40 Bands. Die BBC Rocker zelebrieren die Highlights der 70er und 80er Jahre, stecken in jede Hymne eine eigene leidenschaftliche BBC Note und wollen nur……..Spaß.



Liebe Freunde des Spritzehauses,

da wir momentan keine neuen Veranstaltungen planen können, möchten wir uns herzlich für die schönen Jahre mit euch bedanken. 

Wir waren immer mit Herz und Seele bei der Sache und würden uns freuen das Spritzehaus mit seinen treuen (Stamm-)Gästen in dieser oder anderer Form weiterführen zu können.

Natürlich informieren wir euch umgehend auf dieser Seite und bei Facebook sobald es Neuigkeiten gibt.

Bis dahin wünschen wir euch einen guten Start ins neue Jahr!

Christoph und sein Team


Liebe Freunde,

mit großem Bedauern müssen wir Euch darüber informieren, dass das Spritzehaus Ende Dezember 2018 seine Pforten schließt. Wir müssen den Konzertbetrieb nach 41 Jahren einstellen, da der Pachtvertrag für die Große Rittergasse leider nicht verlängert wird.
Wir wollen die Zeit bis dahin natürlich sinnvoll nutzen und Euch ein schönes Programm anbieten, bei dem möglichst viele Eurer Lieblingsbands noch einmal auftreten.
Bitte unterstützt uns bei diesen „Abschiedskonzerten“, durch zahlreiches Erscheinen.

Euer Christoph und sein Team


Fotos © Jitka Ludvikova